de
B2B Online Shop
Beratung und Bestellung +49 2268 91 29 000

0 Artikel

Fragen?
Kontaktieren Sie uns. Jederzeit.
Nachricht wurde gesendet
Bitte füllen Sie alle Felder aus
senden
News
×

Art.-Nr.:

   

Multifilament

Multifilament-Schläuche sind gewebte Schläuche. Multifilament-Gewebeschläuche werden nachstehend näher betrachtet und in ihren Eigenschaften und Einsatzgebieten näher erläutert. Bei Techflex sind eine Vielzahl unterschiedlicher Geflecht Schläuche aus Multifilament erhältlich.

Gewebe-Schlauchschutz

Multifilamente kommen generell dann zum Einsatz, wenn Anlagen in Minen oder auf Großbaustellen vor Abrieb, schlechtem Wetter und Trümmern geschützt werden müssen. Die dicke Konstruktion und die komplette Abdeckung, die ein Gewebeschlauch bietet, macht ihn zum perfekten Partner in rauen Umgebungen.

Aramid-Schläuche

Besonders strapazierfähige Spezialprodukte zum Kabelschutz für extreme Bedingungen, wie Kevlar Fasern, zeichnen sich durch besondere Haltbarkeit, Biegsamkeit und eine außergewöhnliche Spann- und Zugkraft aus, die bis zu 20-mal stärker ist als Stahl. Aramid Armor Geflechtschläuche sind immerhin bis zu 5-mal stärker als Stahl.

Glasseidenschläuche

Das weiche, fast stoffartige Aussehen und das Gefühl beim Anfassen der geflochtenen Multifilament-Schläuche macht es so populär. Diese Konstruktionsart hat noch mehr Vorteile zu bieten. Geflochtene Fiberglas-Schläuche bieten thermalen Schutz auch in Umgebungen mit heißesten Temperaturen. Geflochtene Multifilament-Schläuche werden wegen ihrer weichen, stoffartigen Oberfläche oft dazu eingesetzt, um Kabelbäume zu verkleiden.

Gewebeschläuche

Für besonderen Abriebschutz und für eine geringere Abnutzung bzw. einen geringeren Verschleiß eignen sich insbesondere verschiedene Nylon-Gewebeschläuche, die beispielsweise im Militärbereich oder in der Automobilindustrie zum Einsatz kommen und so das Schlauch- oder Kabelleben um bis zu 300% verlängern.