de
B2B Online Shop
Beratung und Bestellung +49 2268 90 75 131

0 Artikel

Fragen?
Kontaktieren Sie uns. Jederzeit.
Nachricht wurde gesendet
Bitte füllen Sie alle Felder aus
senden
News
×
Art.-Nr.:
   

Schutzschlauch

Schutzschlauch

Schutzschlauch schwarz

Ein Schutzschlauch soll Kabel, Leitungen und Schläuche vor äußeren Einflüssen schützen, die eine schädigende Wirkung haben können. Hierbei handelt es sich zum Beispiel um Feuchtigkeit, extreme Temperaturen oder starke mechanische Beanspruchungen. Ein Schutzschlauch kann aus Monofilament oder aus Multifilament bestehen. Ebenso wird ein Metall-EMV-Geflechtschlauch angeboten. Alle Materialien sind sehr robust, sodass eine schützende Wirkung jederzeit gegeben ist. Die Oberfläche von einem Schutzschlauch ist in der Regel gewellt.

Es gibt unterschiedliche Schutzschläuche für die verschiedensten Anwendungen. Wir haben Schutzschläuche für die nachträgliche Montage, zum Temperatur- und Hitzeschutz, zur elektrischen Isolierung oder auch für Spezialanwendungen im Angebot. Ebenso befinden sich Schutzschläuche aus Monofilament, Multifilament oder Metall- und EMV Geflechtschläuche in unserer Produktpalette.

Weitere Informationen finden Sie am Ende der Seite.

Nachträgliche Montage


Temperatur- und Hitzeschutz


Hitzeschutz aus Aluminium


EMV-Schutz


Elektrische Isolation


Sicherheitsrelevante Produkte


Schutzschlauch - Aufgaben und Anwendungsgebiete

Ursprünglich wurde der Schutzschlauch vor allem in der Kraftfahrzeugtechnik eingesetzt. Weitere Anwendungsmöglichkeiten finden sich in der Industrie und im gewerblichen Bereich. So zeichnet sich ein Schutzschlauch durch eine besondere Abriebfestigkeit sowie eine hohe Zug- und Formbeständigkeit aus. Diese Eigenschaften ermöglichen es, den Schutzschlauch für die elektrische Isolierung oder andere Spezialanwendungen einzusetzen. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite, wenn es darum geht, einen passenden Schutzschlauch auszuwählen. Sie können sich ausführlich über die einzelnen Varianten und ihre Einsatzmöglichkeiten in der Praxis informieren.

Schutzschlauch - Kraftfahrzeugtechnik

In der Kraftfahrzeugtechnik ist der Schutzschlauch nicht mehr wegzudenken. Es gibt kein Fahrzeug, das nicht mit einem Schutzschlauch ausgestattet ist. Die Aufgaben sind sehr vielfältig. So sollen nicht nur die Kabelleitungen, die Schläuche oder andere stark beanspruchte Bereiche des Kraftfahrzeugs vor äußeren Einflüssen geschützt werden, sondern ein Schutzschlauch dient auch dem Nagerschutz, dem Marderschutz und dem Abriebschutz. Es gibt an jedem Kraftfahrzeug verschiedene Bereiche, die einerseits stark beansprucht und andererseits nicht sehr widerstandsfähig sind. Dies trifft vor allem auf den elektrischen Bereich zu. Hier muss ein Schutzschlauch ausgewählt werden, der alle erforderlichen Funktionen erfüllt.

Schutzschlauch - Erstinstallation und nachträgliche Installation

Grundsätzlich ist eine Erstinstallation und eine nachträgliche Installation möglich. Bei einer Erstinstallation wird der Schlauch über das zu schützende Kabel gezogen. Dafür sind keine besonderen Vorarbeiten nötig. Ganz anders sieht es bei einer nachträglichen Installation aus. Hier muss der Schlauch zuerst mit einem Schlitz in passender Größe versehen werden, bevor er über das bereits verlegte Kabel, den Schlauch oder die Leitung gezogen werden kann. In beiden Fällen ist ein umfassender Schutz gewährleistet, sobald die Schläuche fachgerecht verlegt worden sind.

Schutzschlauch - professionelle Produkte - umfassende Serviceleistungen

Alle unsere Produkte zeichnen sich durch eine hohe Professionalität und eine schnelle Verfügbarkeit aus. Sie können weltweit geliefert werden. Wir bieten ein breites Sortiment für jeden Bedarf an, wobei auch individuelle Lösungen oder die Abnahme von Kleinmengen möglich sind. Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung bei der Auswahl passender Produkte benötigen, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Zum Seitenanfang